Startseite  Aktivitaeten 

Mit dem Auto durch Portugal

Für viele besteht der Traum, einmal mit dem Auto durch ein bestimmtes Land zu Fahren und dieses zu Entdecken. Portugal bietet sich für diese Reise Besonders an, weil es in diesem Land viel zu entdecken gibt. Die vielseitige Natur und Kultur in Portugal sprechen viele Reisende an. Es bietet sich an diesen Trip mit einer Gruppe Freunden zu unternehmen. Das bedeutet für alle mehr Spaß

Mit dem eigenen Auto oder mit dem Mietwagen durch Portugal Reisen?

Wenn man ein eigenes Auto zur Verfügung hat bietet es sich an, dieses auch zu nutzen. Wenn du mit dem Auto bspw. In Deutschland los fährst und du bis nach Portugal fährst würde es ca. auf dasselbe hinauskommen, als wenn du mit dem Flieger nach Portugal fliegst und dir dort einen Mietwagen beschaffst. Von Deutschland bis nach Portugal legt man ungefähr 2.000 Km zurück und fährt ungefähr 20 Stunden mit dem Auto. Natürlich würde man diese Zeit mit dem Flieger und einen Mietwagen nicht erreichen.

Welche Orte sollte man besuchen?

Das kommt natürlich immer auf den reisenden an. Der eine fühlt sich am Strand Pudel wohl und der andere möchte Großstädte und schöne Weinberge besuchen. So sollte man sich im Vorhinein eine Route raussuchen, mit orten die einen Individuell ansprechen. Wenn du mit dem Flieger unterwegs sein solltest empfiehlt es sich dir die Stadt anzuschauen, in der du auch gelandet bist und die reise deinem Landeziel anzupassen. In der Stadt kommst du durch den guten öffentlichen Nahverkehr an alle Orte, die du dort besuchen möchtest.

Die schönste Route jedoch findet man immer am Strand an der Algarve vorbei bis runter in den Süden nach Lagos und Faro. Dort hat mein ein schönes mediterranes Feeling was den meisten Urlaubern auch sehr zuspricht. Jedoch sollte man bei seiner Tour durch Portugal mit dem Auto auch bewusst sein, welche Kosten auf einen zu kommen. SO sollte man die Maut, welche man auf der portugiesischen Autobahn bezahlen muss, gut eingeplant werden.

Verpflegung und Supermärkte

Wenn man sich dazu entscheidet mit dem Auto nach Portugal zu fahren, kann man diese Chance nutzen und einiges an Verpflegung und Utensilien selbst mitbringen, um sich so Kosten zu sparen. Jedoch sollte man für die Rundreise genug Taschengeld dabei haben um sich spontan dinge zu kaufen, welche man für den Roadtrip gebrauchen könnte. In Portugal selbst gibt es aber auch Supermärkte, in welchen Verpflegung und Ausrüstung gekauft werden können. Die Preise sind teilweise sogar etwas billiger als in Deutschland.

Bei dem Roadtrip empfehlen wir folgende Orte:

  • Lissabonn und Umgebung
  • Aveiro
  • Porto
  • Douro-Tal
  • Coimbra
  • Algarve
  • Alentejo


Unterkünfte in Lissabon

Booking.com

Pauschalreisen nach Lissabon

Unterwegs in Lissabon